Lokal-Hamburg

Kunsthandwerk und Bildende Kunst

Kunsthandwerker und bildende Künstler verwenden eine Vielzahl von Materialien und Techniken, um Kunst zum Verkauf und zur Ausstellung zu schaffen.

Skizzenzeichner

Die eine bestimmte Art von Illustrator sind, erstellen oft Ähnlichkeiten von Motiven mit Bleistift, Kohle oder Pastell. Ihre Skizzen werden von den Strafverfolgungsbehörden verwendet, um Verdächtige zu identifizieren, von den Nachrichtenmedien, um Gerichtssäle zu zeigen, und von einzelnen Kunden zu ihrem eigenen Vergnügen.

Entdecken Sie meine Bilder

Kunsthandwerk und Kunsthandwerk. 

DIY Schöne Blumenhandwerke

Blumen sind eine Sache, die jeden Tag erhellen kann, und können für jede Gelegenheit gegeben werden. Allerdings neigen Schnittblumen dazu, zu welken und ihre Schönheit sehr schnell zu verlieren.

Nichts sagt den Frühling so gut wie Blumenkunst. Von bunten Papierhandwerken bis hin zu lustigen Handwerken aus Vorräten in Ihrem Papierkorb.

unser Blog

Bekannte Kunstwerke und ihre Künstler

Kunst, klassische und moderne, ist eine der wichtigsten Quellen für Inspiration, Geschmack und kulturelle Bildung eines Menschen. Millionen Menschen bewundern die unsterblichen Gemälde großer Künstler. Das beste Kunstwerk von allen Bekannten zu wählen ist unwirklich! In diesem Artikel werden wir versuchen, die einflussreichsten Werke der Kunst zu zeigen.

Mittelalter und Renaissance

Wir beginnen unsere Liste mit dem vielleicht berühmtesten Gemälde unter Christen – «Das letzte Abendmahl» von Leonardo da Vinci.

Leonardo da Vinci ist die geheimnisvollste und unerforschte Persönlichkeit der Vergangenheit. Jemand schreibt ihm das Geschenk Gottes zu und heiligt ihn, jemand dagegen hält ihn für einen Atheisten. Das Genie des großen Italieners ist jedoch unbestreitbar, denn alles, was die Hand des großen Malers und Ingenieurs jemals berührt hatte, war sofort mit einer verborgenen Bedeutung gefüllt. In dem «Letzten Abendmahl» sind viele Geheimnisse und Untertreibungen verborgen, über deren Offenlegung mehr als eine Generation kämpft. Viele von ihnen werden ungelöst bleiben.

Ein Jahrhundert später schuf ein anderer großer Künstler namens Raffael die «Sixtinische Madonna». Rafael Santi ist ein weltbekannter und unglaublich talentierter Künstler. Lieblingsthema in den Gemälden von Raffael waren Madonnen. Am bekanntesten ist die „Sixtinische Madonna“, die seit mehr als zweihundert Jahren in Dresden aufbewahrt wird.

Jede Geste und Bewegung der Figuren des Bildes kann auf unterschiedliche Weise interpretiert werden. Wir haben vor uns eine lineare Komposition von tadelloser Harmonie ohne kalte Überlegung.

19. Jahrhundert

Das 19. Jahrhundert verdient besondere Aufmerksamkeit, da zu dieser Zeit die berühmtesten Kunstgemälde der Welt geboren wurden. Van Gogh, Verübel, Manet. Diese Liste der talentiertesten Künstler kann sehr lange fortgesetzt werden.

1830 malte Eugene Delacroix das legendäre Gemälde «Freiheit, die das Volk führt». Marianne mit der Flagge des republikanischen Frankreichs und einer Waffe führt die Menschen an. Neben der Freiheit – ein Arbeiter, ein Bourgeois und ein Teenager. Delacroix wollte also die Einheit des französischen Volkes während der Julirevolution zeigen. Marianne selbst ist das revolutionäre Hauptsymbol Frankreichs. Heute ist ihr Profil in den staatlichen Stempeln von Frankreich veröffentlicht.

1889 schuf Vincent van Gogh eines der bekanntesten Bilder der Welt – «Sternennacht». Seit 1941 befindet sich dieses Kunstwerk in New York, im berühmten Museum der modern Art.

Im Gegensatz zu den meisten Gemälden des Künstlers wurde «Sternennacht» aus der Erinnerung geschrieben. Van Gogh befand sich zu dieser Zeit im Krankenhaus von Saint-Remy, gequält von Wahnsinn. «Sternennacht» hat eine enorme Tiefe des angezeigten Raums, die durch den kompetenten Einsatz von Pinselstrichen unterschiedlicher Größe und Richtung sowie der Gesamtfarbkombination des Bildes erreicht wird.

Modernität

Picasso, Dali, Malevich, Aiwasowski – das sind die Giganten der modernen Kunst. Sie waren völlig verschieden voneinander. Trotzdem waren sie von unbestreitbaren Talenten vereint.

1905 malte der noch wenig bekannte Pablo Picasso das Bild «Mädchen am Ball».

Der Hauptsinn der Arbeit ist der Konflikt der Formen. Die Instabilität und Beweglichkeit des Balls steht der Stabilität und Schwere des Würfels entgegen. Helden der Arbeit betonen nur den Kontrast. Die Instabilitäten und Variabilität der Jugend stehen der Zuverlässigkeit und Stabilität der Reife entgegen.

1915 wurde das Schwarze Quadrat von Kasimir Malevich geboren. Um alle Geheimnisse dieser Arbeit enthüllen zu können, muss man viele Artikel schreiben. Die Bedeutung dieses Bildes ist, dass es eine neue Richtung in der Malerei – der Suprematismus gegründet.

Extravaganten, neuen, ungewöhnlichen Gemälden von Salvador Dali standen die klassische, ruhige und lebendige Gemälde des Seekünstlers Aiwasowski gegenüber. Die Namen «Konstanz der Erinnerung» (Dali) und «Neunte Welle» (Aiwasowski) sind allen Kunstliebhabern auf der ganzen Welt bekannt.

 

Tipps zur Papierherstellung: Jeder kann etwas tun.

paper

Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Amateur oder ein Profi sind, jeder kann diese Tipps in seinen Papierhandwerksprojekten anwenden. Die folgenden Punkte können bei richtiger Anwendung sowohl Zeit als auch Geld sparen.

1.      Heißprägung

Während Sie Heißprägen, ist die statische Haftung am besten weggeworfen, da sie dazu führen kann, dass das Pulver, das für das Prägen verwendet wird, in Bereichen haftet, die Sie nicht wollen. Achten Sie darauf, dass Sie einen Pulverbeutel oder ein Werkzeug verwenden, um die Oberfläche des Papiers zu reiben, bevor Sie mit Ihrer Prägetinte prägen.

Danach mit klarer Tinte auf das Bild stempeln und mit Prägepulver übergießen. Dies führt dazu, dass das Pulver nur an den Stellen haftet, an denen es gestanzt ist.

swan

2.      Stanzschleifen

Es ist wichtig, Ihren Stempel in Top-Zustand zu halten, da er nach längerem Gebrauch stumpf werden kann. Deshalb sollten Sie, um ihn scharf zu halten, immer wieder Löcher durch ein Blech aus Alufolie stanzen. Dies hilft Ihnen, den Stempel nach mehreren Stößen auf dem Blatt zu schärfen.

3.      Malfehler

Es kann Situationen geben, in denen Sie das Bild nach dem Stempeln des Bildes ausmalen, wo Sie, egal wie vorsichtig Sie sind, außerhalb der Linie ausmalen. In solchen Situationen fängt man normalerweise von vorne an, nachdem man die alte weggeworfen hat.

Anstatt von vorne anzufangen, verwenden Sie einen weißen Gelschreiber und berühren Sie die Fehler. Nachdem Sie es trocknen lassen, werden Sie sehen, dass der Fehler nicht allzu auffällig aussieht. Tatsächlich, wenn du es jemandem zeigen würdest, wäre er nicht in der Lage zu sagen, dass du einen Fehler gemacht hast.

4.      Gestanzte Bilder

Sie können einen Acryl- oder Gummistempel verwenden, aber ein besserer und effizienterer Ersatz dafür ist ein Schaumstoffpolster, da es Leute gibt, die darauf schwören. Sie haben nicht nur die richtige Festigkeit, die die Bildung eines festen Bildes ermöglicht, sondern alle Bereiche des Stempels erhalten den gleichen Druck.

Bevor Sie in ein Schaumstoffpolster investieren, versuchen Sie stattdessen ein billiges Polster und sehen Sie, ob es die Aufgabe erfüllt.

 

5.      Banner

Obwohl Papierbanner gut aussehen mögen, kann es schwierig sein, manuell Ecken zu sparen. Um den richtigen Schnitt zu erzielen, verwenden Sie einen Papierlocher. Stecken Sie den Streifen in die Stanze und stanzen Sie die Löcher. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um sogar Banner zu erhalten.

Achten Sie darauf, dass Sie dafür einen Vierkantstempel verwenden.

6.      Farbmischung

Da Tintenmischwerkzeuge sehr teuer werden können, warum nicht selbst eine machen? Alles, was Sie brauchen, ist ein winziges Stück Schwamm und eine Bindeklammer und alles, was Sie tun müssen, ist, diese beiden miteinander zu verbinden.